Registrieren Hilfe Suche Mitgliederliste Wer ist online? Einloggen
Willkommen bei Tritanium Community! Falls dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe mit den häufigsten Fragen und ausführlichen Erklärungen durch! Falls Sie an den Diskussionen teilnehmen wollen, sollten Sie sich registrieren oder, falls Sie das schon getan haben, sich einloggen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Tritanium Community » Tritanium Bulletin Board 1 » Installationsprobleme » WARTUNGSMODUS im TBB abstellen

Seiten (1) [1] Neue Antwort erstellenNeues Thema erstellen

Autor Thema: WARTUNGSMODUS im TBB abstellen
Klopfer
Kennt sich schon aus

ID # 2904



WARTUNGSMODUS im TBB abstellen
christ-teestube@t-online.de
neuerdings !!!

Das Forum befindet sich im Moment im Umbau

E-Mail dazu!!!

Am 08.05.2007 21:36 wurde die von ihnen angegebene Grenze zum Speicherplatzalarm überschritten!

Und beim einloggen kommt das neuerdings!!!

Warning: setcookie() expects parameter 3 to be long, string given in /mnt/am2/01/765/00000014/htdocs/christ-teestube/c_t_forum/ad_login.php on line 48

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/am2/01/765/00000014/htdocs/christ-teestube/c_t_forum/ad_login.php:48) in /mnt/am2/01/765/00000014/htdocs/christ-teestube/c_t_forum/ad_login.php on line 71

is ein tbb123+updingsda

????

hm hm hm

un nu? wie geht das nu wiedder wesch
Geposted: 08.05.2007 23:34
Julian
Administrator

ID # 1



Re: WARTUNGSMODUS im TBB abstellen
julian@tritanium-scripts.com
Zitat:
neuerdings !!!
Heißt das, es hat schonmal funktioniert?

Zitat:
Und beim einloggen kommt das neuerdings!!!....

In der ad_login.php steht in Zeile 48
Code
1
else setcookie("cookie_xbbuser",$akt_user_id."\t$login_pw","",'/');

Das ersetzt du durch
Code
1
else setcookie("cookie_xbbuser",$akt_user_id."\t$login_pw",0,'/');
und lädst die Datei neu hoch.


Zitat:
is ein tbb123+updingsda
Dann solltest auch mal im Forum vom "updingsda" nachfragen...

-----------
tritanium scripts developer
my private homepage
Geposted: 09.05.2007 16:31
sysop
Stammgast

ID # 2574



Re: WARTUNGSMODUS im TBB abstellen
E-Mail schicken
ausserdem solltest du gleich bei der gelegenheit die kommas als trenner aus dem cookie nehmen, das wird sonst der nächste fehler.

http://www.mn-portal.at/fportal/index.php?faction=board&mode=viewthread&forum_id=15&thread=157&z=1

-----------
mn-portal.de(at) mein board und meine tbb-ergänzungen | zoc´s tbb1.x downloads ohne ende
und ja, mein board ist auch ein tbb 1.2.x :D
Geposted: 09.05.2007 20:09
Dieter
Ganz neu hier

ID # 2913



Re: WARTUNGSMODUS im TBB abstellen
Dieter@straulino.de
Hallo,

ich bin neu in diesem Forum. Ich benutze die Version 1 seit Jahren und bin bis jetzt auch immer gut damit ausgekommen. Ich habe halt keine Datenbank gebraucht, was der Vorteil war. Ich habe auch damals eine Lizenz gekauft, wodurch ich die Werbezeilen entfernen durfte.

Auch ich habe das gleiche Problem.

Getern kamen zwei Mails an, betreffend dem nicht ausreichenden Speicherplatz. Das erste war die Warnmail und kurz darauf kam schon die Mail, dass das Forum deaktiviert wurde. Speicherplatz habe ich bei meinem Provider noch mehr als ich brauche.

Ich muss sagen dass ich das nicht so ganz verstehe. Was ist passiert?

Ich habe auch festgestellt, dass es gestern mit dem Internet Explorer noch funktioniert hatte. Mit dem Mozilla Firefox gab es die Proble als erstes. Jetzt ist es bei allen so.

Der oben aufgeführte Eintrag in der login.php hat bereits die 0. Da musste ich nichts ändern.


Kann mir jemand helfen? Ich würde mich freuen.


Mit freundlichem Gruß

Dieter
Geposted: 11.05.2007 09:34
Julian
Administrator

ID # 1



Re: WARTUNGSMODUS im TBB abstellen
julian@tritanium-scripts.com
Zitat von Dieter:
Speicherplatz habe ich bei meinem Provider noch mehr als ich brauche.
Falls dein Provider dir (sagen wir mal) 1GB zusichert, bedeutet das noch lange nicht, dass auf der/den eigentlichen Festplatte(n) im Server noch 1GB frei sind!! Es kann durchaus sein, dass der Provider erst im letzten Moment eine weitere Festplatte einbaut oder dein "Webspace" auf einen anderen Server verschiebt, auf dem noch mehr Festplattenplatz verfügbar ist.
Das hat ganz einfach damit zu tun, dass Provider nach außen hin möglichst gute Angebote machen wollen. Bietet einer nun 1GB Festplatte an und hat z.B. 1000 Kunden auf einem Server (durchaus realistisch), wären das im Extremfall 1000GB + Betriebsystem was alleine in diesem Server zur Verfügung stehen müsste. Das macht natürlich keiner (um Geld zu sparen). Man betreibt eher eine Mischkalkulation, d.h. man geht davon aus, dass ein Großteil die 1GB nicht ausnutzen wird (was meistens auch so ist), sondern nur wenige, also benötigt man insgesamt wesentlich weniger Speicherplatz bzw man verschiebt diejenigen, die den Platz wirklich ausnutzen, auf andere Server.

Unabhängig davon will ich auch nicht leugnen, dass es eventuell doch Probleme mit der PHP-Funktion geben könnte, die den freien Festplattenplatz bestimmt (was ich aber ehrlich gesagt nicht glaube). Um diese Funktion zu deaktivieren, folge einfach der Anleitung in diesem Beitrag:
http://www.tritanium-scripts.com/community/index.php?faction=viewtopic&post_id=14578&sid=0#post14578

-----------
tritanium scripts developer
my private homepage
Geposted: 11.05.2007 11:30
sysop
Stammgast

ID # 2574



Re: WARTUNGSMODUS im TBB abstellen
E-Mail schicken
wie sieht es denn mit einem php update beim provider aus ??
oft sind solche fehler das ergebnis eines updates von php auf eine andere version oder einen änderung der einstellungen.

-----------
mn-portal.de(at) mein board und meine tbb-ergänzungen | zoc´s tbb1.x downloads ohne ende
und ja, mein board ist auch ein tbb 1.2.x :D
Geposted: 11.05.2007 20:08

Seiten (1) [1] Neue Antwort erstellenNeues Thema erstellen
Tritanium Bulletin Board 2
© Tritanium Scripts